Bahnlatschen - Stillgelegte Eisenbahnstrecken - bahnlatschen.de

1711 Rotenburg - Brockel - Visselhövede (KBS 217g)

Rubrik:Niedersachsen, Eintagestour
Start:Rotenburg, Bahnhof
Länge:9,00 km
Dauer:3-4 Stunden
Anfahrt:Bahnhof Rotenburg/Wümme. Von dort aus mit der Linie 732 (Relation Rotenburg - Visselhövede) bis zur Haltestelle Brockel, Bahnhof.
Siehe auch www.fahrplaner.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Eingleisige Nebenbahn als Teil der ab 1890 realisierten Verbindung (Bremerhaven -) Bremervörde - Zeven - Rotenburg - Visselhövede - Walsrode - Hannover.

Heutige Einfädelung in Rotenburg

Der Abschnitt Rotenburg - Visselhövede wurde 1890 eröffnet. Die Haltepunkte/ Bahnhöfe Hemsbünde, Brockel, Bretel, Wittorf Ort und Wittorf Bahnhof lagen teilweise weitab der Ortschaften. Von daher spielte diese Linie für die lokale Erschließung vornehmlich eine Rolle im Güterverkehr (Bahnhöfe Brockel und Wittorf). Einen überregionalen und durchgehenden Personen- und Güterzugverkehr hat es nie gegeben. "Überregionale" Züge fuhren teilweise nur auf Einzelabschnitten der Gesamtstrecke Bremerhaven - Rotenburg - Hannover.
1958 endete der Personenverkehr zwischen Rotenburg und Visselhövede. Ob ein kurz vor der Stilllegung geplanter und in Kursbüchern verzeichneter Halt "Rotenburg, Harburger Straße" tatsächlich jemals eingerichtet wurde, ist (noch) unklar.
Ab 1963 erfolgte der Abbau zwischen Brockel und Wittorf, ab 1979 zwischen Wittorf und Visselhövede. Ab dem Sommer 2008 haben die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe/Weser (seit 1991 Eigentümerin) ebenfalls den Abbau der Gleise von Rotenburg nach Brockel freigegeben (Abbau im Oktober 2008 zwischen Hemsbünde und Brockel vollzogen). Im Frühjahr 2007 wurde nach einem Güterzugunglück (27.02.07) auf der Hauptstrecke Bremen - Hamburg im Bereich Rotenburg am der EVB-Anschluss die Weiche der Brockler Bahn bereits entfernt.
Von Brockel (Bf) bis Wittorf wird die Strecke derzeit als Radweg genutzt. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) favorisiert weiterhin mittelfristig den Anschluss von Rotenburg-Ost an den Bahnhof der Kreisstadt auf den Gleisen der (noch) dort liegenden EVB-Trasse.
Gelatscht: 18.10.08

BÜ östlich von Rotenburg

Morscher Oberbau östlich von Rotenburg

« zurück zur Übersicht »